Brightline Flat Cap Rear

Artikelnummer: 1856

Kategorie: Taschen


32.00 CHF

inkl. 7,7% MwSt.

Muss bestellt werden. Ab Bestellung lieferbereit in 10 Tagen.

Lieferzeit: 11 - 12 Werktage

Stk


Die FLAT CAP REAR wird an der Rückseite aller Mittelteile sowie direkt an einer vorderen Endkappe befestigt.

Das Modul FLAT CAP REAR bietet eine flache Tasche auf der Aussenseite und eine flache, halbhohe Schlupftasche auf der Innenseite des Moduls. Die primäre Aussentasche ist von oben zugänglich und hat eine Abdeckklappe, die mit einem Klettverschluss gesichert ist. Hier werden Sie wahrscheinlich Ihr iPad aufbewahren (sofern es sich nicht in einer dicken Hülle befindet), oder ein oder zwei Mappen für Dokumente oder eine Zeitschrift.

An der äussersten Oberfläche des Moduls befinden sich zwei ein Drittel hohe Platten. Die obere Platte hat die einzigartige Eigenschaft, dass sie die untere Platte ein- und ausklappen kann. Im geöffneten Zustand lässt die Öffnung die Teleskoprohre eines Koffers oder Faltwagens hindurch, und das Paneel dient dazu, die Tasche an diesen Rohren zu befestigen (vor allem, wenn dieses FLAT CAP REAR mit anderen Modulen zu grösseren Taschen wie dem B2 COMPUTE, B4 SWIFT oder dem B7 FLIGHT verbunden wird). Wenn das obere Paneel in das untere Paneel gesteckt wird, dient die Kombination beider Paneele zusammen als dünnes, zwei Drittel hohes Steckfach.

Auf der Innenseite des Moduls befindet sich außerdem ein flaches, halbhohes Einsteckfach. Sie hat eine Abdeckklappe, die mit einem Klettverschluss befestigt ist. Hier können Sie ein oder zwei wichtige Dokumente oder andere kleine, flache Gegenstände verstauen, die Sie vor Schaden bewahren möchten.

HINWEIS:
Die FLAT CAP REAR ist in eine Richtung ausgerichtet (wie alle Module des FLEX Systems). Es ist immer nach hinten gerichtet. Das bedeutet, dass es nur auf der Rückseite eines Moduls befestigt werden kann. Sie können eine FLAT CAP REAR nicht auf die Vorderseite eines anderen FLEX Moduls aufstecken.

Die gute Nachricht ist, dass es eine identisch aussehende, aber entgegengesetzte Version gibt, die FLAT CAP FRONT genannt wird. Dieses gegenüberliegende Modul ist immer nach vorne gerichtet, so dass es auf der Vorderseite eines beliebigen Moduls befestigt werden kann. Die Idee dahinter ist, dass man ein FLAT CAP sowohl auf der Vorderseite als auch auf der Rückseite einer Konfiguration anbringen kann, was der Tasche ein schönes schlankes Aussehen verleiht.

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.