ReliefBand® Voyager gegen Reisekrankheit

Artikelnummer: 183

Kategorie: Gesundheit


129.00 CHF

inkl. 7,7% MwSt. (Brief bis 4cm)

sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 2 Werktage



Endlich! Befreien Sie sich von den nervigen Folgen der Reisekrankheit ohne Medikamente. Ideal für Piloten mit Passagieren, die mit Übelkeit zu kämpfen haben. Mittels elektronischer Stimulation werden die Folgen der Reisekrankheit wirksam verhindert - ohne Nebenwirkungen.

Details:
  • FDA-zertifiziert
  • Keine Nebenwirkungen
  • Knopf um die Intensität zu steuern
  • 5 voreingestellte Wirkungsmuster
  • Einfache Bedienung
  • Funktioniert sofort
  • Spritzwasser geschützt

Das Reliefband wirkt durch Elektroimpulse auf den Neikuan Punkt (Akupressur Punkt). Durch diese Elektroimpulse ist die Beeinflussung wesentlich intensiver als bei den starren Kugeln herkömmlicher Seekrankheitsbänder und damit viel wirkungsvoller
Die Stärke der Stromimpulse ist einstellbar. Es gibt keine Nebenwirkungen wie bei einigen Medikamenten .Das Relief Band kann über einen längeren Zeitraum eingesetzt werden. Nach ca. 140 Stunden sind lediglich die Batterien zu tauschen

Das ReliefBand® Gerät ist ein nicht-verschreibungspflichtiges Hilfsmittel zur Kontrolle von Übelkeit und Bewegungsschwindel bei Reisen zu Wasser, zu Luft, per Auto-Bus-Zug oder z.B. Achterbahnfahrten in Vergnügungsparks.

Das ReliefBand® Gerät ist das einzige medikamentenfreie Behandlungsmittel, das die FDA Freigabe in den USA, für die Hilfe bei Übelkeit und Erbrechen hervorgerufen durch Schwangerschaft, Bewegungskrankheit, Chemotherapie und bei postoperativer Übelkeit in Verbindung mit antiemetischen Medikamenten erhalten hat.

Das ReliefBand® Gerät ist ein nicht-verschreibungspflichtiges Hilfsmittel zur Kontrolle von morgendlicher Übelkeit und Erbrechen während der Schwangerschaft.


Artikelgewicht: 0,08 Kg

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.